Herzlich Willkommen zwischen den Jahren

Dreirad aus 1885
31. Oktober 2021
Aktuelle Termingestaltung und Kontaktmanagement in der Bergetappe
2. Dezember 2021
alle anzeigen

Herzlich Willkommen zwischen den Jahren

Liebe Radlerfreunde, ich hoffe ihr hattet eine schöne und entspannte Weihnachtszeit.
Das neue Jahr naht und wir wollen Ihm mit Zuversicht entgegen treten.
D
as Bergetappe Team wünscht Euch einen fröhlichen und unbeschwerten Rutsch ins neue Jahr.

Man mag uns durch viel schützendes Regelwerk zu unserem eigenen und dem gesellschaftlichen Wohl in unseren Freiheiten eingrenzen, aber die Hoffnung auf ein frieeres neues Jahr mit vielen menschlichen unbeschwerten Begegnungen wird man uns nicht nehmen können. Ich bin sicher, dass wir diese Durststrecke auch erfolgreich hinter uns bringen werden.

Vielleicht habt Ihr spontan Lust zum Stöbern.

Wir haben eine neue Kollektion unseres berühmten handgefertigten Radlerporzellans aus Verona erhalten.
Wundervolle Einzelstücke locken zum stöbern und zum schenken.


Auch bewegt sich etwas bei unseren Zulieferern.

Entgegen schlimmster Befürchtungen, was die Lieferfähigkeit
von Rädern und Anbauteilen in und nach Corona betrifft, sind wir nun überhäuft worden mit Rädern. 
Falls ihr schon sehnsüchtig darauf gewartet habt, könnt ihr nun mutig anfragen und gerne Termine für Beratungen vereinbaren.


Es gibt auch positives von unserem Premium Stahlrahmen Hersteller zu berichten.
Patria kann weiterhin seine Lieferfristen wie gehabt halten. Und das ist wirklich sensationell.
Vielen Dank an Jochen Kleinebenne und sein großartiges Team auf der Leopoldshöhe.


Wir heissen Euch auch herzlich willkommen zu einem gemütlichen Fahrrad-Museumsbesuch.
Das ist  in dieser Schlechtwetterperiode eine der Genußwelten die wir euch exclusiv bieten können.
Zur Zeit arbeiten wir auch an einer Audiodatei damit Ihr zukünftig die spannenden und lebendigen Geschichten zu den historischen Rädern und Objekten nicht nur visuell geniessen könnt. Bitte kommt maximal zu Zweit und wenn möglich stimmt es vorher mit uns ab, da wir die Personendichte regulieren müssen.

Euch allen alles Gute einen fröhlichen Jahresübergang

Euer Bergetappe Team