Service

Mobilitätssicherheit

Wir arbeiten gerade an der Bereitstellung einer Flotte Leihräder, um Ihnen eine Mobilitätssicherheit in Zukunft zu ermöglichen. Leider können wir hier bislang noch nicht auf die Zusammenarbeit von Fahrradherstellern hoffen, so wie es im Autosektor üblich ist.

Falls Sie ein Leihrad benötigen, da sie aus beruflichen Gründen keinen Tag auf Ihr Rad verzichten können, sprechen Sie uns einfach an. Wir versuchen alles in unseren Kräften stehende möglich zu machen.

Abhol-Service

Mit unserem Abhol-Service schaffen wir Ihnen Fahrradtransportmöglichkeiten innerhalb von 15 Kilometern rund um unser Geschäft nach Terminvereinbarung. Kosten: 2,45 € pro Kilometer.

Unsere Workshops

Wie ärgerlich es ist, sein Rad schieben zu müssen oder am Wochende, wenn alle Werkstätten zuhaben, sein Rad nicht betriebsfähig zu haben, wissen viele von Ihnen. Noch schlimmer ist es beim Alpencross oder anderen Urlauben plötzlich hilflos da zu stehen.
 

Bikeleasing

Leasing einfach gemacht - wir bieten Ihnen Ihr rundum sorglos Paket für E-Bikes/Pedelecs, MTB's, Rennräder, Trekkingräder oder Fat-Bikes an.
Unsere Kooperationspartner dazu sind u.a. Leaserad, Jobrad, Bikeleasing und viele mehr. Die Anwendung der Möglichkeit der steuerlichen Gleichstellung von Dienstfahrrädern gegenüber den traditionellen Dienstwagen erfreut sich zunehmender Beliebtheit. So statten bereits viele Firmen Ihre Mitarbeiter sowohl mit E-Bikes als auch mit "normalen" Fahrrädern wie MTB, Rennräder, etc. aus. Sprechen Sie uns an wir erklären Ihnen gerne die Vorgehensweise.
Vereinbaren Sie heute noch einen Termin!

Test-Wochenende "Flyer"

In Kooperation mit dem renommierten Schweizer Pedelec Hersteller „Flyer“, bieten wir Ihnen die Möglichkeit das Flyer Ihrer Wahl ein ganzes Wochenende lang zu einem Preis von 60 € auszutesten. Hierzu müssten wir in einem Erstgespräch erfassen welches Pedelec in Ihrem Kaufinteresse steht und welche Größe für Sie erforderlich wäre um es anschließend bei Flyer zu ihrem Wunschtermin bestellen.

Die Kosten würden Wir, die Bergetappe, Ihnen bei Neuradkauf gutschreiben.

Reise und Touren Tipps

Des Radlers Seele braucht Touren!

Unser Alltag ist gespickt mit Verpflichtungen. Um so wichtiger ist es, sich seine persönlichen Auszeiten zu schaffen. Der Radler an sich tut es zumeist beim Radeln. Der eine genießt die Fahrtechnische Herausforderung, der andere den Speed und weitere den Genuss in der Natur.

Ob kurze Touren im Umland oder Reisen per Rad, beides stellt eine wunderbare Herausforderung dar und lässt unser Herz schneller schlagen. Wie schön es ist nach einer Tour entspannt auf die Couch zu fallen, kann nur der beschreiben, der es erlebt hat.

25. April 2017

Fahrrad Keramik aus Verona, übrigens auch ein super Reiseziel für Radler

Feinste Keramik mit Fahrradmotiven direkt aus Verona von “ Eva e Tabu“. Die Künstlerin und Decorateurin, Evelin Rama, lebt und arbeitet in Verona, wo wir Sie […]
17. September 2016

Cuba – Ein Land im Wandel…

Was will man mehr? Ein Rad, eine Karte, jede Menge Proviant und los geht es. Und wenn man das Alles noch mit der Entdeckung eines interessanten […]
26. März 2016

Die Zwei-Insel Tour/ Corsika-Sardinien

Die Zwei Insel Tour: Die Mittelmeerinseln haben eine unglaubliche Vielfalt zu bieten. Insbesondere die Schwestern Korsika und Sardinien, die uns besonders ans Herz gewachsen oder besser […]

Touren und Fahrtechnikkurse von unseren Geschäftspartnern

Wir haben lange Zeit selbst MTB und Pedelec Touren angeboten.

Da wir und unser Team zunehmend in andere Pflichten genommen werden, bieten wir Ihnen dafür einen exzellenten Partner „Simply Out Tours und MTB“ an. Dieses Essener Team hat sowohl Programm für die ambitionierten Mountain Biker als auch Gruppen Touren über die Straßen der Industriekultur im Umkreis Esssens. Schaut Euch das Programm mal an, es lohnt sich.

http://www.simply-out-tours.de/home/ und http://www.simply-out-mountainbike.de/fahrtechnik/

Empfohlene Apps

Es ist wohl kaum mehr zu vermeiden, denke ich, dass die so genannten Apps unser Handeln tagtäglich begleiten. Für den Einen ist es ein Genuss, für den Anderen eine Qual mit Apps zu jonglieren. An dieser Stelle möchten wir auf alle die eingehen die gerne mit Apps radeln möchten.

Da es bereits unzähligen, auch teilweise blödsinnige Apps gibt, möchten wir Euch ein paar Tipps dazu geben. Für weitere Anregungen, die wir hier veröffentlichen, sind wir Ihnen dankbar.

Komoot Routenplaner Runtastic (MTB,Road,Fitness) / Map my Ride (Road Training) / Google Maps ( Karten App Iphone) / Essen Erfahren ( Trassenrouten) / Naviki / Magic Maps-Tourenprofis / Bike Citiziens / Maps 3 D / Fahrradpass- von Ihrer Polizei

Tipps zu Kartenmaterial

Wir haben in und rund um Essen ein gut beschildertes Fahrradwege Netz. Hierzu gibt es sowohl für Straßen als auch, man glaubt es kaum, Mountainbiker eine ganze Menge Kartenmaterial für Alle, die elektronische Hilfsmittel gar nicht oder nur ergänzend einsetzen möchten.

Hier ein paar von uns erprobte Karten-Tipps:

ADFC Regionalkarte Ruhrgebiet West ( Kartenfachhandel ) / ADFC Regionalkarte Ruhrgebiet Ost ( Kartenfachhandel )
Zu den Karten können Sie auch GPS Tracks herunterladen.

BVA ( Bielefelder Verlagsanstalt ) Dieses Kartenmaterial sind die einzigen die regelmäßig mit neuen Daten bestückt wird.

KV Plan Karten ( z.B. Essen, Elfringhausen) vom Regionalverband Ruhr drucken kombinierte Rad/Wanderkarten ab. Diese Datenvorlagen werden aber nicht regelmäßig erneuert.

Karten zu Bahntrassenradwegen und Themenrouten in Essen bekommt Ihr bei uns auch kostenfrei. Außerdem liegen Sie auch im Rathaus aus.

Finanzierungsmöglichkeiten

Wir werden häufig auf mögliche Ratenzahlungen angesprochen. Wir helfen Ihnen gern zu einer Finanzierungsmöglichkeit und stellen gerne für Sie den Kontakt zu einem vertrauenswürdigen Finanzierungsparter her.

Aber Null Prozent Finanzierungen und Erlass von Mehrwertsteuern werden Sie dabei vergebens suchen und stellen in unseren Augen, lediglich eine unmoralische Verkäufermasche dar, der vorab ein Kostenaufschlag des Produktpreises vorangeht.

Jede Leistung hat einen Wert und bedarf somit einer Bezahlung, denn auch ein von der Bank geliehener Geldbetrag, ist niemals kostenfreies Geld.

Schlauch-Automat

Wir möchten unseren Einwohnern & Urlaubern auch außerhalb der Öffnungszeiten Pannenhilfe leisten.

In umgebauten Zigarettenautomaten können Radler jederzeit Schläuche „ziehen“. Denn gerade an Wochenenden besteht ein höherer Bedarf an Fahrradschläuchen. Da kann ein neuer Schlauch so manche Radtour retten. Jeder Schlauch ist zum Preis von 8,00 € zu erwerben. Sie finden unseren Schlauchautomaten an der alten Eisenbahnbrücke gegenüber dem Kulinarischem Bahnhof Lukas in Kupferdreh. Gegen 8 €? in bar Münzen könnt Ihr dort einen Schlauch ziehen. So könnt Ihr vielleicht selbst oder durch die Hilfe netter Mitmenschen eure Misere beenden. Aber Achtung. Sie müssen ein wenig beherzter auf den Knopf drücken um eines der edlen Stücke zu erhalten.

Testradflotte

Wir bieten Ihnen in unserem Ladenlokal ein großes Sortiment Fahrräder an, die Sie für eine Probefahrt nach Vorlage eines Lichtbildausweises für begrenzte Zeit , max. 2 Stunden, nutzen können. Wochenendausleihen sind hierbei nicht möglich.

Eine Ausnahme stellt der renommierte Schweitzer Pedelec Hersteller dar. Sehen Sie hierzu auch unter Flyer Wochenendtestung