Bergetappe Prä-Fit-Plus

Das Prä-Fit-Plus ist die dynamische Erweiterung des o.g. Prä-Fit.

Damit bieten wir Euch eine günstige und schnelle Diagnostik auf einem Rollentrainer an.

Es erlaubt uns einen besseren Überblick über Fehl und Zwangshaltungen als bei der statischen Methode, da bei Einsatz der Muskulatur gegen den Trittwiderstand noch andere Körpermerkmale und Gewohnheiten sichtbar werden.

Während Du trittst, prüfen wir Deine bisherige Sitzposition unter verschiedenen ergonomischen Kriterien. Wir prüfen Zwangshaltungen, die durch das Fahrrad oder seine Anbauteile verursacht werden und häufig zu Beschwerden beim Radfahren führen. Wir prüfen die Sitzhöhe und den Nachsitz, Sitzlänge und Überhöhung.

Wir stellen das Fahrrad, soweit es die vorhandenen Anbauteile erlauben, auf deine Körperattribute ein.

Sofern sich durch die vorangehende Messung des Beckens ein anderer Sattel als besser geeignet erweist. bauen wir diesen einmalig um. Wenn mit der bestehenden Sattelstütze der Nachsitz nicht justierbar ist, würden wir eine passende verbauen.

Anschließend schätzen wir die notwendige Sitzlänge und Überhöhung ab und empfehlen die daraus resultierenden Umbauten. Diese erfolgen zu einem separatem Termin, den wir in Absprache mit Dir und der Werkstatt festlegen.

Bitte beachte, dass du für das Prä-Fit-Plus einen Termin mit uns vereinbaren musst. Plane dafür bitte 60 Minuten Zeit ein. Umbauten und Ersatzteile sind nicht im Preis für das Prä-Fit-Plus enthalten.

Bitte zum Fit mitbringen:

Sauberes Fahrrad, kurze Radbekleidung und eventuell vorhandene Radschuhe, Brille (sofern eine Visuskorrektur besteht), Helm zur Überprüfung, falls vorhanden, Pitlockschlüssel falls erforderlich..